Infothek

Wenn Sie noch nicht bei einem Heilpraktiker gewesen sind, wird Sie diese Seite besonders interessieren.

 

Die erste Kontaktaufnahme besteht in einer umfangreichen Anamnese. Ich muss mir über Sie, über Ihre Krankheit und über das Leben mit Ihren Beschwerden ein konkretes Bild verschaffen. Wenn es Ihnen möglich ist, bringen Sie gleich zur ersten Behandlung Ihre Laborbefunde, Röntgenaufnahmen etc. mit.

Anschließend beginnt die eigentliche Therapie mit den Verfahren, die ich Ihnen an Hand eines Therapieplanes erarbeitet habe.

Kosten der Anamnese incl. Therapieplan beläuft sich auf 60,00 bis 80,00 €.

Die Kosten der einzelnen nachfolgenden Behandlungen richten sich dann nach den Therapieverfahren, wobei diese nicht über den Anamnesepreis liegen werden.

 

Gesetzliche Krankenkassen erstatten die Leistungen eines Heilpraktikers nur bedingt. Bitte informieren Sie sich bei Ihrer Krankenkasse über eine Kostenerstattung.

Die Übernahme der Behandlungskosten durch eine private Krankenversicherung erfolgt unterschiedlich. Dies hängt vom jeweiligen Tarif ab, und ob es sich, um eine Voll- oder Zusatzversicherung handelt. Bitte informieren Sie sich bei der Versicherung.

 

Naturheilkunde ist Hilfe zur Selbsthilfe. Sie und ich arbeiten gemeinsam, um Ihre Beschwerden zu lindern, zu heilen.

 

Ich freue mich auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit.

 

Ihre Heilpraktikerin Ines Lazecky

 

 

Ganz gleich, wie beschwerlich

das Gestern war,

stets kannst du im Heute

von Neuem beginnen.

Jack Kornfield